Die Bildungsbande mit dem Kinderrechteband im Kindergarten Flohkiste

Ben von der Bildungsbande hilft Kais beim Anmalen der Schablone für das Kinderrechteband.
Seit einem Jahr gehen Viertklässler regelmäßig in den Kindergarten und vermitteln den Vorschulkindern die Kinderrechte.
BildungsBande – mit Kinderrechten in die Zukunft
Die Regenbogenschule Schalkenbach und der Kindergarten Flohkiste sind mit bei den ersten Bildungseinrichtungen in Rheinland Pfalz, die an dem Programm teilnehmen und durch Makista bei der Umsetzung unterstützt und begleitet wird.
Das Programm BildungsBande wird durch die Zukunftsstiftung Bildung in der GLS Treuhand e.V. Bochum bundesweit aufgebaut.

Der Schwerpunkt dieses Programms verbindet den partizipativen Ansatz von Peer Learning mit der Kinderrechte-Thematik in den Schulen. Ältere Schülerinnen und Schüler geben ihr Wissen und ihre Erfahrungen an die jüngeren Kinder weiter. Sie lernen die Kinderrechte selbst kennen und überlegen sich kleine Aktionen, wie sie die Rechte für Jüngere verständlich machen können.
Nähere Infos unter: www.bildungsbande.de
www.makista.de